Sie befinden Sich hier: Start > Veranstaltungen > Rechnungswesen
  Veranstaltungen.
Treffer pro Seite
Flexible Plankostenrechnung mit SAP® CO
Methodik, Vorteile und individueller Nutzen

Flexible Plankostenrechnung mit SAP® CO

Stuttgart / 30.05.2016 - 31.05.2016

Die Aufgaben einer Plankostenrechnung sind die Vorkalkulation der betrieblichen Leistungen, die Kontrolle der Wirtschaftlichkeit und die Ursachenanalyse der Abweichungen - zwischen im Voraus kalkulierten Kosten und Istkosten....[mehr]

Stuttgart / 30.05.2016 - 31.05.2016
Pensionsrückstellungen
Gestaltungsmöglichkeiten und sichere Bilanzierung

Pensionsrückstellungen

Mannheim / 31.05.2016

Sie erfahren was in einem Versicherungsmathematischen Gutachten drinstehen muss bzw. was Sie als Bilanzverantwortlicher diesbezüglich zu beachten haben. Durch die umfangreiche Erläuertung der Rückstellungsbildung...[mehr]

Mannheim / 31.05.2016
Frankreich
Bilanzierung - Besteuerung - Recht 2016

Frankreich

Stuttgart / 01.06.2016

Sie erfahren auf diesem Praxisseminar alle gesetzlichen Neuregelungen bei der Unternehmensbesteuerung und ihre Auswirkung auf Bilanzierung und Bewertung im französischen Jahresabschluss. Sie planen einen Unternehmenskauf...[mehr]

Stuttgart / 01.06.2016
Kollegstufe 2: Führungsorientierte Kosten- und Ergebnisrechnung
Wie Sie eine führungsorientierte Kosten- und Ergebnisrechnung zur Unternehmenssteuerung aufbauen

Kollegstufe 2: Führungsorientierte Kosten- und Ergebnisrechnung

Mainz / 01.06.2016 - 03.06.2016

In diesem Seminar lernen Sie sowohl die operativ ausgerichtete Kostenrechnung als Steuerungsinstrument, als auch die strategische Steuerung durch Target-Costing und Prozesskostenrechnung kennen. Sie lernen, wie Sie...[mehr]

Mainz / 01.06.2016 - 03.06.2016
Die neue elektronische Rechnung
Prozessoptimierung und das neue ZUGFeRD-Format

Die neue elektronische Rechnung

Frankfurt / 06.06.2016

Dieses Praxisseminar informiert Sie über die aktuelle Rechtslage und zeigt Ihnen die neuen Organisationspflichten wie Prüf- und Dokumentationsverfahren auf. Sie erhalten praktische Tipps zur Einführung eines...[mehr]

Frankfurt / 06.06.2016
SAP®Query, QuickViewer & ReportPainter
Berichtsoptionen ausschöpfen und Auswertungen optimieren

SAP®Query, QuickViewer & ReportPainter

Frankfurt / 06.06.2016 - 07.06.2016

Nutzen Sie die zahlreichen Werkzeuge zur Datenübernahme und Datenanalyse aus dem SAP®-System. Bekommen Sie so einen Eindruck von den Möglichkeiten der Auswertungen im SAP®-Standard. Nach diesem Seminar machen...[mehr]

Frankfurt / 06.06.2016 - 07.06.2016
Leasingbilanzierung nach dem neuen IFRS 16
Konzept, Auswirkungen und risikoarme Umsetzung

Leasingbilanzierung nach dem neuen IFRS 16

Frankfurt / 08.06.2016

Das Seminar zeigt, wie Leasingverhältnisse nach IFRS 16 identifiziert und bilanziert werden und welche Besonderheiten bei Ansatz, Bewertung und Ausweis zu berücksichtigen sind. Des Weiteren werden die Auswirkungen auf...[mehr]

Frankfurt / 08.06.2016
Die neuen GoBD
Revisionssicherheit, Kostensenkung und Qualitäts- verbesserungen durch Digitalisierung

Die neuen GoBD

Frankfurt / 13.06.2016

In diesem Praxisseminar zeigen wir Ihnen die Neuerungen durch die GoBD und worauf Sie achten sollten.Sie erfahren, welche Anforderungen, Chancen und Risiken sich aus einer Digitalisierung Ihrer Belege ergeben. Sie erhalten einen...[mehr]

Frankfurt / 13.06.2016
Inlands- und Auslandsrechnungen in 2016
Verschärfter Prüfungsmaßstab hinsichtlich formal richtiger Rechnungen

Inlands- und Auslandsrechnungen in 2016

München / 13.06.2016

Ersparen Sie Ihrem Unternehmen, aber auch Ihren Lieferanten bei einer Betriebsprüfung hohe Nachforderungen zuzüglich Verzinsung! Schützen Sie Ihren Kunden vor dem Verlust seines Vorst-Abzugs und sich selbst vor...[mehr]

München / 13.06.2016
SAP® BEx Query Designer und BEx Analyzer
Funktionen verstehen und gezielt nutzen

SAP® BEx Query Designer und BEx Analyzer

Frankfurt / 28.06.2016 - 29.06.2016

Die Datenbestände des BI-Systems analysieren Sie, indem Sie zu InfoProvidern definiert werden. Wesentliche Bestandteile dabei sind Filter und Navigation. Durch die (detaillierte) Definition einer Query können Daten...[mehr]

Frankfurt / 28.06.2016 - 29.06.2016
Praxisleitfaden Bilanzierungsrichtlinien
Erstellung, Konsolidierung und Aktualisierung

Praxisleitfaden Bilanzierungsrichtlinien

Frankfurt / 30.06.2016

Auf diesem Seminar erhalten Sie einen Leitfaden zur Erstellung, Konsolidierung oder Aktualisierung Ihrer Bilanzierungsrichtlinien. Sie erfahren wie man praxistaugliche Leitlinien, Handbücher, Prozessbeschreibungen, aber auch...[mehr]

Frankfurt / 30.06.2016
IFRS-Intensivseminar
Bilanzierung und Bilanzpolitik nach IFRS im Vergleich zum HGB

IFRS-Intensivseminar

München / 04.07.2016 - 06.07.2016

In diesem Intensivseminar erhalten Sie in komprimierter Form alle wesentlichen Bilanzierungsthematiken sowohl nach HGB als auch nach IFRS vermittelt. Anhand von zahlreichen Praxisbeispielen und Fallstudien wird das...[mehr]

München / 04.07.2016 - 06.07.2016
Unternehmensbewertung bei M&A und Beteiligungscontrolling
Instrumente und Methoden für risikoadäquate Bewertung

Unternehmensbewertung bei M&A und Beteiligungscontrolling

Düsseldorf / 05.07.2016

In diesem Seminar wird erläutert, wie ausgehend von quantitativen Risikoanalysen risikogerechte Kapitalkosten für Bewertung, Performancemessung und wertorientierte Unternehmenssteuerung abgeleitet werden können....[mehr]

Düsseldorf / 05.07.2016
Flexible Plankostenrechnung I
Grundlagen und Anwendung

Flexible Plankostenrechnung I

Frankfurt / 11.07.2016

Ziel des ersten Seminartages ist die Vermittlung der Grundlagen u. a. zu Kostenplanung und Kostenkontrolle innerhalb der flexiblen Plankostenrechnung. Einen Tag später findet "Flexible Plankostenrechnung II - Vertiefung und...[mehr]

Frankfurt / 11.07.2016
Flexible Plankostenrechnung II
Vertiefung und praktische Anwendung

Flexible Plankostenrechnung II

Frankfurt / 12.07.2016

An diesem Seminartag steht die Vertiefung der Kenntnisse zur Plankostenrechnung als Basis für die anschließende Umsetzung in der beruflichen Praxis im Vordergrund. Am Vortag findet "Flexible Plankostenrechnung I -...[mehr]

Frankfurt / 12.07.2016
Planung mit SAP® ERP, BW und BPC
Werkzeuge wählen, Funktionalitäten ausschöpfen und Planungsgüte verbessern

Planung mit SAP® ERP, BW und BPC

München / 12.07.2016 - 13.07.2016

Die Planung in SAP ERP ist so unkomfortabel und inflexibel, dass sie kaum einen SAP-Kunden wirklich zufriedenstellt. Die meisten Kunden haben ihren eigenen Workaround gefunden, um die Planung in Excel durchzuführen, zu...[mehr]

München / 12.07.2016 - 13.07.2016
Das neue SAP® Hauptbuch
Parallele Rechnungslegung IFRS/HGB mit SAP® NewGL und Effizienzsteigerung im Rechnungswesen

Das neue SAP® Hauptbuch

Frankfurt / 13.07.2016 - 14.07.2016

Dieses Seminar vermittelt Ihnen einen kompletten Überblick über das neue Hauptbuch. Anhand von ausgewählten Bilanzpositionen wird die Parallele Rechnungslegung HGB/IFRS erläutert und die Einrichtung im SAP...[mehr]

Frankfurt / 13.07.2016 - 14.07.2016
Schnelleinstieg Anlagenbuchhaltung
Anlagevermögen richtig zuordnen und verbuchen

Schnelleinstieg Anlagenbuchhaltung

Frankfurt / 12.09.2016

Auf diesem Seminar trainieren Sie an zahlreichen Praxisbeispielen die Anwendung der gesetzlichen Vorschriften in der Anlagenbuchhaltung. So erhalten Sie Sicherheit beim Kontieren, Zuordnen und Verbuchen von Sachanlagen und...[mehr]

Frankfurt / 12.09.2016
SAP® Query, QuickViewer & ReportPainter
Berichtsoptionen ausschöpfen und Auswertungen optimieren

SAP® Query, QuickViewer & ReportPainter

Stuttgart / 13.09.2016 - 14.09.2016

Nutzen Sie die zahlreichen Werkzeuge zur Datenübernahme und Datenanalyse aus dem SAP®-System. Bekommen Sie so einen Eindruck von den Möglichkeiten der Auswertungen im SAP®-Standard. Nach diesem Seminar machen...[mehr]

Stuttgart / 13.09.2016 - 14.09.2016
Konzernrechnungslegung nach HGB/IFRS
Fallstudienbasiertes Intensivseminar für Praktiker

Konzernrechnungslegung nach HGB/IFRS

Heidelberg / 14.09.2016 - 16.09.2016

Der Konzernabschluss gilt als wichtiges Informationsinstrument und maßgebliche Entscheidungsgrundlage für die Adressaten von Unternehmensgruppen. Mit diesem Intensivseminar erarbeiten Sie sich strukturiert und...[mehr]

Heidelberg / 14.09.2016 - 16.09.2016
Bilanz-Know-how für Controller
Ansatz & Bewertung wesentlicher Bilanzposten nach HGB/IFRS

Bilanz-Know-how für Controller

Düsseldorf / 14.09.2016 - 15.09.2016

Sowohl bei IFRS- wie auch mittlerweile bei HGB-Abschlüssen soll die Transparenz nach innen wie nach außen durch Vereinheitlichung der Abläufe für die Finanzberichterstattung erhöht werden. Fast Close ist...[mehr]

Düsseldorf / 14.09.2016 - 15.09.2016
Kollegstufe 5: Externes und internes Reporting
Wie Sie das externe und interne Reporting für unterschiedliche Empfängergruppen effizient gestalten.

Kollegstufe 5: Externes und internes Reporting

Berlin / 14.09.2016 - 16.09.2016

In diesem Seminar setzen Sie sich mit den Anforderungen eines modernen Reportings nach den Vorgaben von HGB und IFRS auseinander. Sie erlernen die Berichte Ihres Unternehmens zu prüfen und empfängerorientiert zu...[mehr]

Berlin / 14.09.2016 - 16.09.2016
Business Cases
Investitionen und Projekte proaktiv überprüfen und steuern

Business Cases

Frankfurt / 19.09.2016 - 20.09.2016

Ein Business Case ist das Instrument, mit dem Investitionsvorhaben und Projekte in der Planungsphase auf ihre wirtschaftliche Vorteilhaftigkeit untersucht werden und dessen Ergebnisse die Basis für die spätere...[mehr]

Frankfurt / 19.09.2016 - 20.09.2016
Der Anlagenbuchhalter
Sicherheit in der Bewertung und Bilanzierung Ihres Anlagevermögens

Der Anlagenbuchhalter

Frankfurt / 27.09.2016 - 29.09.2016

Sie erhalten auf diesem Seminar klare Informationen zu aktuellen gesetzlichen Neuerungen im HGB und EStG sowie IFRS, zahlreiche Praxistipps für einen reibungslosen Ablauf bei Ihrer Tagesarbeit, Übungsaufgaben, welche...[mehr]

Frankfurt / 27.09.2016 - 29.09.2016
Bilanzierung von Hard- und Software
nach HGB, Steuerrecht und IFRS

Bilanzierung von Hard- und Software

Frankfurt / Offenbach / 29.09.2016

Auf diesem Lehrgang erfahren Sie alle aktuellen steuer- und bilanzrechtlichen Vorschriften einschließlich IAS/IFRS. Sie festigen das erlernte Wissen an zahlreichen praktischen Beispielen und Fallstudien. So gewinnen Sie...[mehr]

Frankfurt / Offenbach / 29.09.2016
M&A Accounting
Bilanzpolitische Spielräume bei Erwerb und Veräußerung von Unternehmensanteilen

M&A Accounting

Hamburg / 11.10.2016 - 12.10.2016

Der Fokus dieses Seminars liegt in einem ersten Schritt auf den wesentlich umfangreicheren IFRS-Regelungen, wobei in einem zweiten Schritt stets die Divergenzen zum HGB aufgezeigt werden. Die Referenten erläutern Ihnen die...[mehr]

Hamburg / 11.10.2016 - 12.10.2016
Frankreich
Bilanzierung - Besteuerung - Recht 2016

Frankreich

Frankfurt / 12.10.2016

Sie erfahren auf diesem Praxisseminar alle gesetzlichen Neuregelungen bei der Unternehmensbesteuerung und ihre Auswirkung auf Bilanzierung und Bewertung im französischen Jahresabschluss. Sie planen einen Unternehmenskauf...[mehr]

Frankfurt / 12.10.2016
SAP® S/4HANA
Übergreifende Finanzdaten zentralisieren, Prozesse beschleunigen und Reporting vereinfachen

SAP® S/4HANA

Frankfurt / Offenbach / 13.10.2016

Kompakt und herstellunabhänig - die wichtigsten Informationen kompakt zusammengestellt als fundierte Übersicht über die OneFinance Idee. Bestückt mit einem ausführlichen Business Case und...[mehr]

Frankfurt / Offenbach / 13.10.2016
Verrechnungspreise in der Betriebsprüfung
Dokumentation, Verteidigung und Nachbereitung

Verrechnungspreise in der Betriebsprüfung

Düsseldorf / 18.10.2016

Sicher durch die Betriebsprüfung - Verrechnungspreise korrekt dokumentieren, Steuerkonzepte verteidigen und Gewinnkorrekturen vermeiden. In diesem Seminar lernen Sie Konflikte zu vermeiden und Steuerrisiken deutlich zu...[mehr]

Düsseldorf / 18.10.2016
VBA-Programmierung mit Excel
Routineaufgaben schneller erledigen, Datenverarbeitung automatisieren, Dialoge programmieren

VBA-Programmierung mit Excel

München / 19.10.2016 - 20.10.2016

In diesem Praxisseminar vermittelt Ihnen unser Experte, einer der erfolgreichsten deutschen Fachbuchautoren im Computerbereich, die Programmiersprache VBA. Lösen Sie zukünftig häufig anfallende Aufgaben einfacher...[mehr]

München / 19.10.2016 - 20.10.2016
Türkei
Besteuerung - Bilanzierung - Recht 2016

Türkei

Frankfurt / 03.11.2016

Sie erfahren auf diesem Praxisseminar alle wichtigen gesetzlichen Regelungen und Neuerungen bei der Besteuerung und Bilanzierung Ihrer Tochterfirma oder Beteiligung in der Türkei. Zusätzlich erhalten Sie die aktuellsten...[mehr]

Frankfurt / 03.11.2016
Pensionsrückstellungen
Gestaltungsmöglichkeiten und sichere Bilanzierung

Pensionsrückstellungen

Stuttgart / 14.11.2016

Sie erfahren was in einem Versicherungsmathematischen Gutachten drinstehen muss bzw. was Sie als Bilanzverantwortlicher diesbezüglich zu beachten haben. Durch die umfangreiche Erläuertung der Rückstellungsbildung...[mehr]

Stuttgart / 14.11.2016
Kollegstufe 2: Führungsorientierte Kosten- und Ergebnisrechnung
Wie Sie eine führungsorientierte Kosten- und Ergebnisrechnung zur Unternehmenssteuerung aufbauen.

Kollegstufe 2: Führungsorientierte Kosten- und Ergebnisrechnung

Berlin / 16.11.2016 - 18.11.2016

In diesem Seminar lernen Sie sowohl die operativ ausgerichtete Kostenrechnung als Steuerungsinstrument, als auch die strategische Steuerung durch Target-Costing und Prozesskostenrechnung kennen. Sie lernen, wie Sie...[mehr]

Berlin / 16.11.2016 - 18.11.2016
Inlands- und Auslandsrechnungen in 2016
Praxisorientierte Lösungen für einen sicheren Vorsteuerabzug

Inlands- und Auslandsrechnungen in 2016

Stuttgart / 17.11.2016

Ersparen Sie Ihrem Unternehmen, aber auch Ihren Lieferanten bei einer Betriebsprüfung hohe Nachforderungen zuzüglich Verzinsung! Schützen Sie Ihren Kunden vor dem Verlust seines Vorst-Abzugs und sich selbst vor...[mehr]

Stuttgart / 17.11.2016
Die neue elektronische Rechnung
Prozessoptimierung und das neue ZUGFeRD-Format

Die neue elektronische Rechnung

München / 22.11.2016

Dieses Praxisseminar informiert Sie über die aktuelle Rechtslage und zeigt Ihnen die neuen Organisationspflichten wie Prüf- und Dokumentationsverfahren auf. Sie erhalten praktische Tipps zur Einführung eines...[mehr]

München / 22.11.2016
Flexible Plankostenrechnung mit SAP® CO
Methodik, Vorteile und individueller Nutzen

Flexible Plankostenrechnung mit SAP® CO

Düsseldorf / 22.11.2016 - 23.11.2016

Flexible Plankostenrechnung mit SAP® CO[mehr]

Düsseldorf / 22.11.2016 - 23.11.2016
e-Learning: Effizienzsteigerung im SAP Finanz- und Rechnungswesen

e-Learning: Effizienzsteigerung im SAP Finanz- und Rechnungswesen

Online / 31.12.2016

e-Learning: Effizienzsteigerung im SAP Finanz- und Rechnungswesen[mehr]

Online / 31.12.2016
Pagination goes here